Ernennung zum AIDA Instructor Trainer

Am letzten Wochenende wurde ich durch das AIDA International Board zum AIDA Instructor Trainer gewählt. Nach vorheriger Rücksprache mit dem Präsidenten von AIDA Deutschland e.V. (Dr. Klaus Wagner) habe ich mich bei AIDA International als AIDA Instructor Trainer beworben. Im letzen Jahr hatten einige meiner Tauchschüler bereits Interesse an einem …

weiterlesen…

AIDA Status 2016

AIDA International hat meinen Teaching Status für das Jahr 2016 erfolgreich verlängert. Auch in 2016 habt ihr damit die Möglichkeit beim Freediving Center Berlin die AIDA International Levels 1-4 sowie die Spezialkurse Safety-Feediver und Monofin-Freediver zu absolvieren.

Workschop mit Andrea Zuccari

Am Wochenende (23./24.01.2016) habe ich am Druckausgleich Workshop von Andrea Zuccari im Tauchturm (Dive4life) teilgenommen. Vielen Dank an Doris Hovermann (www.wetpage.de) für die Organisation. Beim Workshop gab es eine gelungene Mischung aus Theorie und Praxis. Es ist schon verblüffend, wie viele Möglichkeiten und Wege es gibt, um den Druckausgleich herzustellen. …

weiterlesen…

Livechat per Messenger

Ab 2016 biete ich euch die Möglichkeit per Livechat mit mir in Kontakt zu treten. Wenn ihr Fragen zur Ausbildung habt, könnt ihr mir diese in Zukunft neben Telefon und Email, auch einfach per Smartphone Messenger stellen. Ihr erreicht mich über Simsme (+4915151916030) und über Threema (YEBVTECD) Immer Freitags von …

weiterlesen…

Frohe Weihnachten

Das Freediving Center Berlin wünscht allen Freitauchern frohe Weihnachten und besinnliche Weihnachten. Ich bedanke mich bei allen Kursteilnehmern und Interessenten für das tolle Ausbildungsjahr. Eure glücklichen Gesichter nach dem Tauchgang sind mein Ansporn als Instructor. Ausblick 2016: Die Kurstermine für 2016 sind seit kurzem online. Neu im Angebot ist ein …

weiterlesen…

Lange Nacht des Apnoetauchens 2015

Am Samstag, 14.11.2015, wurde die Lange Nacht des Apnoetauchens in Berlin ausgetragen. Der traditionsreiche Wettkampf fand in der 18. Auflage statt. Das internationale Starterfeld konnte mit Leistung überzeugen und die Judges zeigten fast ausschließlich weiße Karten. Auch dieser Wettkamp glänzte mit einer Besonderheit. Wir alle wissen, welche mentale Stärke wir …

weiterlesen…